search

Baumschutzsysteme

Die Firma TMH bietet Ihnen ein komplettes Baumschutzsystem an, das aus vier verschiedenen Produktegruppen aufgebaut wird:

Stammschutzsysteme

Um frisch gepflanzte Bäume vor Beschädigung zu schützen, werden Baumschutzgitter oder Baumschutzringe eingesetzt. Baumschutzgitter geben zudem die Möglichkeit, den Stamm so zu befestigen, dass keine zusätzlichen Massnahmen nötig sind. 

Gusseiserne Baumroste 

MeierGuss-Roste übernehmen eine wichtige Rolle im Leben eines Baumes im öffentlichen, städtischen Raum. Sie bieten eine druckfreie Zone für die Wurzeln und das Erdreich, geben Raum zum Atmen und erleichtern die Bewässerung und die Düngung. Die Baumroste sind in verschiedenen Designs erhältlich.

Unterflur-Baumroste

Wird aus gestalterischer Sicht kein Baumrost gewünscht, so besteht die Möglichkeit, mit HUMBERG-Unterflur-Baumrosten den Wurzelraum vor Verdichtung zu schützen. Somit kann die Umgebungsfläche (Belag, Kies, Pflästerung etc.) bis nahe an den Stamm herangezogen werden.

Baumpflanzquartiere

Vorfabrizierte Baumpflanzquartiere aus armierten Beton sind eine hervorragende Alternative zum konventionellen Streifenfundament. Die Wurzelfenster verbessern die Möglichkeit des Baumes Wasser, Sauerstoff und Nährstoffe aufzunehmen.

Umfassende Informationen betreffend Pflanzung, Transport und Baumschutz von Alleebäumen finden Sie auch unter baumpflanzung.ch